Gewalt gegen Einsatzkräfte: Melde Dich mit Deinen Erfahrungen!

Text: Gewalt gegenüber Einsatzkräften

Veröffentlicht am
3. Februar 2024

Jetzt den Artikel teilen über:

Gewalt gegen Einsatzkräfte ist ein bedauerlicher, jedoch allzu realer Aspekt ihrer verantwortungsvollen Aufgaben. Der Landesfeuerwehrverband (LFV) Rheinland-Pfalz hat sich in Kooperation mit dem Weissen Ring dazu entschlossen, denjenigen, die Opfer von Gewalt wurden, eine Plattform zu bieten, um ihre Geschichten zu teilen.

Einsatzkräfte, insbesondere im Feuerwehrdienst, stehen oft vor herausfordernden Situationen, bei denen ihre körperliche und mentale Belastbarkeit auf die Probe gestellt wird. Leider sind sie dabei nicht selten Ziel von aggressiven Übergriffen.

Der LFV möchte diese oft schweigsame Realität ansprechen und den Betroffenen die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen zu teilen. In Zusammenarbeit mit dem Weissen Ring, einer Organisation, die sich für Opfer von Gewalt einsetzt, laden wir Einsatzkräfte ein, sich unter post@lfv-rlp.de zu melden, wenn sie bereit sind, ihre Erlebnisse zu teilen.

Die gesammelten Anfragen werden respektvoll an den Weissen Ring weitergeleitet, wo den Betroffenen ein geschützter Raum geboten wird, um ihre Erfahrungen angemessen zu schildern. Solidarität und Offenheit sind der Schlüssel, um auf das ernsthafte Problem der Gewalt gegenüber Einsatzkräften aufmerksam zu machen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

Der LFV Rheinland-Pfalz und der Weisse Ring stehen gemeinsam gegen Gewalt und setzen sich für die Unterstützung derjenigen ein, die täglich ihr Bestes geben, um unsere Gemeinschaft zu schützen.

Weitere spannende Artikel:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner