Material

Unsere Materialausleihe

Nutzen Sie gerne unsere Materialausleihe:

Die Mietkosten entnehmen Sie dem entsprechenden Mietvertrag.





Mietvertag Werbe-Bus
Mietvertrag Brandschutzerziehungsmobil
Mietvertrag Spielmobil
Mietvertrag Baumbiegesimulator
Mietvertrag Experimentiermobil

Mehr dazu:

Spielmobil

Das Spielmobil wurde mit ausgewählten Spielen bestückt um bei Feuerwehrfesten, Zeltlagern etc. Spiel, Spaß und Spannung zu erreichen. Es soll Ihnen helfen Ihr Fest auch für die kleinen zum Erfolg werden zu lassen. Einige Spielideen und Anregungen erhalten Sie auf der nächsten Seite.

  • Kann von den Mitgliedsfeuerwehren in Rheinland-Pfalz für Veranstaltungen ausgeliehen werden.
  • Nützlich für Feuerwehrfeste, Tag der offenen Tür und Jugendfeuerwehrveranstaltungen.
  • Anmeldungen der Ausleihtermine über die Geschäftstelle

Experimentiermobil

Für die Bambini-Feuerwehren in Rheinland-Pfalz ist nun ein rollendes Experimentier-Mobil vorhanden. Dieses Mobil soll allen Kindern ermöglichen, sich mit Naturwissenschaft und Technik zu beschäftigen und zu begeistern. So möchten wir helfen, den Nachwuchs in den Feuerwehren zu sichern, aber auch die Integration von Familien mit Migrationshintergrund zu fördern.

In den Bambini-Feuerwehren Rheinland-Pfalz experimentieren bereits 6- bis 10-Jährige mit alltäglichen Materialien wie Strohhalmen, Pipetten, Trichtern, Knete und Luftballons. Beim Experimentieren und beim Sprechen über die beobachteten Phänomene werden Naturwissenschaften und Technik für die Kinder erfahrbar. Daneben erwerben sie auch Sprach-, Lern- und Sozialkompetenzen und können ihre feinmotorischen Fähigkeiten weiterentwickeln. Außerdem haben es Kinder mit Migrationshintergrund einfacher, über das Entdeckte und Erlebte bei Experimentieren zu erzählen und fördern dadurch ihre Sprachkompetenz.

„Durch ihre Beobachtungen und Fragen lernen Kinder spielerisch, welche naturwissenschaftlichen Phänomene ihren Alltag bestimmen“, so LFV-Präsident Frank Hachemer. „Wir freuen uns, dass immer mehr Kinder in die Bambini-Feuerwehren kommen und wir erkennen, wie wichtig es ist, die Freude am Lernen und Forschen bereits bei den Kleinsten zu fördern“, so Hachemer weiter, „und daneben erfahren wir Begeisterung für das soziale Engagement in der Gesellschaft und die Teamfähigkeit.“ Der Präsident weiter: „Genauso möchten wir mit entsprechenden Spielen die Teamfähigkeit, die Motorik und Sensorik fördern.

Für die Bambini-Feuerwehren in Rheinland-Pfalz ist nun ein rollendes Experimentier-Mobil vorhanden. Dieses Mobil soll allen Kindern ermöglichen, sich mit Naturwissenschaft und Technik zu beschäftigen und zu begeistern. So möchten wir helfen, den Nachwuchs in den Feuerwehren zu sichern, aber auch die Integration von Familien mit Migrationshintergrund zu fördern. Außerdem begegnen wir mit einem frühen Heranführen an die Themen, die in den Schulen als MINT-Fächer, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik bekannt sind, dem wachsenden Fachkräftemangel. Das Experimentiermobil kann von den Feuerwehren gebucht werden, die einen Betreuenden in unseren Workshops "Haus der kleinen Forscher" ausgebildet haben.
Schulen wenden sich bitte direkt an uns und wir versuchen Ihnen eine Feuerwehr zu vermitteln. Enthalten sind neben unterschiedlichen Experimentiermaterialien (siehe auch Forschungskarten zum runterladen) ein Rauchdemohaus.

Anmeldungen der Ausleihtermine über die Geschäftstelle des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz.

Forschungskarten zum runterladen:

    Wo scheinbar nichts drin ist, ist Luft drin
    Wie viel Luft passt in eine Seifenblase
    Mit Ecken und Kanten
    Der Forschungskreis
    Filmdosenbombe

    Schaumtrainer

    Schaum! Kann man es im täglichen Einsatzgeschehen verwenden, oder ist diese Art der Brandbekämpfung zu speziell?
     
    Ohne praktische Übung geht es nicht. Um die Theoretischen Erkenntnisse auch in der Praxis umzusetzen zu können, wurde dem LFV durch die Versicherungskammer Bayern (VKB) ein Schaumtrainer gestiftet. Florian Ramsl von der VKB, zuständig für Prävention übergab vor kurzem den Trainer auf dem Astersein an den LFV und führte dabei die Möglichkeiten bei der praktischen Ausbildung vor.
     
    LFV-Landesgeschäftsführer Michael Klein nach der Übergabe: „mit diesem Schaum-Trainer haben wir die Möglichkeit erhalten, Theorie und Praxis zu verbinden.“ Klein weiter „jeder, der das Schaum-Seminar besucht hat, kann den Trainer beim LFV ausleihen und in seinem Bereich entsprechende Schulungen und Unterweisungen durchführen“.

    Werbebus

    Mobil mit unserem Personentransporter für die Nachwuchsgewinnung

    Ein Projekt für den Nachwuchs: Der Werbebus für den Feuerwehrnachwuchs fährt durch ganz Rheinland-Pfalz!

    Bereits 2017 haben wir mit der Communitas Sozialmarketing GmbH ein Projekt umgesetzt, um die Feuerwehren mit einem Personentransporter zu unterstützen.

    Der Citroen-Bus ist hierzu beim Landesfeuerwehrverband stationiert. Benötigen Feuerwehren, aber vor allem die Nachwuchsorganisationen wie Bambini- und Jugendfeuerwehr, den Transporter für Fahrten (zum Beispiel für Ausflüge, Zeltlager oder ähnliches) können sie diesen kostenfrei nutzen.

    In den letzten Jahren wurde das Angebot dabei immer wieder gerne genutzt und so entdeckt man immer wieder an Wochenenden den „Nachwuchs-Bus“ mit Jugendlichen auf seiner Tour durch Rheinland-Pfalz. Auch unser Wettbewerbsgruppen im Internationalen Bereich nutzen das Fahrzeug für die Landesbewerbe in ganz Deutschland und sogar im Ausland wie in Österreich oder Südtirol.

    Selbst bei unserer 12 Wochen Tour durch Rheinland-Pfalz war dieses Fahrzeug als Logistikfahrzeug mit dabei!

    Ein wahres Raum- und Transportwunder auf 4 Rädern, dass dank der Kooperation mit Communitas Sozialmarketing GmbH vielen Feuerwehren in Rheinland-Pfalz hilft.

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner